Fahrkomfort

Home
Nach oben

23.09.2008

Originalstimme (11:35 - 24:34) Datei 1

Ich berichte Maheshji, dass ich für die Anwendung der natürlichen Energie einen Fragebogen über den Fahrkomfort entwickelt habe. Der Komfort, der hierdurch entsteht, soll dokumentiert werden.

Ich bin seit 19 Jahren die Strecke Hamburg – Wechselburg, Sachsen (500 km) gefahren. Bevor wir die natürliche Energie nutzten, gab es auf der Strecke durchschnittlich 2 -3 gefährliche Situationen. Seit wir die natürliche Energie mitbenutzen, ist das nicht mehr der Fall. Ich möchte versuchen, das tabellarisch zu erfassen.

Maheshji sagt: Du kannst sagen, dass das für diejenigen gut ist, die weite Strecken fahren müssen.

Ich sage Maheshji, dass ich außerdem herausgefunden habe, dass ich einen Stau auf der Autobahn bereits wahrnehme, bevor ich ihn sehen kann. Ich sage, dass das sehr besonders ist, und dass man das wohl nicht erklären kann. Dafür ist die natürliche Energie verantwortlich.

Maheshji sagt: Ja, weil diese Energie lebendig ist.

Ich sage, dass das sehr schwer zu erklären ist, aber ich werde es mit einer Tabelle versuchen.

Maheshji sagt:

  1. Dies ist lebende Energie.
  2. Die Energie ist direkt mit dem Klang verbunden.
  3. Diese Energie arbeitet, so wie der Klang ist.
  4. Diese Energie verfügt über „volle Intelligenz“.
  5. Die Energie verfügt über absolute Intelligenz. Wenn das nicht so wäre, würde die Disziplin in der Schöpfung nicht erhalten bleiben, das weiß ich.

Maheshji sagt, du brauchst nur zu fragen, die Antwort ist sofort da. Du stellst die Frage, und die Antwort kommt sofort.

Ich sage, dass Mahesh uns das bereits gesagt hat, aber ich konnte das nicht erklären; „volle Intelligenz“, das ist die Antwort.

Maheshji sagt, und die natürliche Energie arbeitet entsprechend der Struktur des Klanges.

Diese Energie wird für die Seeleute sehr hilfreich sein. Wenn die Schiffe diese Energie zu 50 bis 80% nutzen, wird ihr monotoner Alltag verändert. Fast 90% der Seeleute auf diesen Cargo Transportern auf See leiden unter dieser Einsamkeit, das Gemüt dieser Leute normalisiert sich dann. Einer meiner Freunde war bei der Marine, ich habe die Psychologie dieser Leute studiert.

Maheshji sagt: Unser Auftrag ist sehr heilig, er ist für die Menschheit. Wir haben kein persönliches Interesse.

Wir arbeiten für alle Menschen, unabhängig von Kaste, Hautfarbe und Religion.

Wir arbeiten nicht für dieses Land oder für jenes Land, nichts dergleichen. Wir arbeiten für alle.

Die Erde gehört „Mother Godes“, ob sie das nun akzeptieren oder nicht.

Ich favorisiere keine Religion, mein Auftrag ist es ein kostenloses Erziehungssystem einzuführen.

Die ganze Menschheit muss das wirkliche Ziel des menschlichen Lebens verstehen. Die Menschen erfüllen sich nur die starken Wünsche aus vergangenen Leben, das ist nicht das Ziel des menschlichen Lebens.

  1. Mit einem Schritt wird die gesamte Erziehung frei (ohne Kosten).
  2. Es entstehen keine Kosten für Bücher und dergleichen.
  3. Es wird nur ein sehr geringer Betrag für die laufenden Kosten anfallen.
  4. Man lernt zuhause im Studierzimmer.

Die Erziehung kommt durch den Computer nach Hause, das ist „Divine Mothers“ Geschenk. Eine Mutter hat Mitgefühl: Mein Kind soll alles bekommen, sie gibt Wasser, Nahrung, Frieden und die Möglichkeit zu studieren. Wenn eine normale Mutter das tut, umso mehr „Sie“, die die Mutter des ganzen Universums ist. Jedes Teilchen ist „Ihr“ Kind, jedes Atom.

Ich sehe das, deswegen habe ich so viel Gefühl, weil ich die Wahrheit sehe; ich sehe das mit geschlossenen Augen. Das ist ein Geschenk meines Meisters und von „Mother Godes“, ohne dies ist das nicht möglich.

Deswegen kann ich sagen, dass das Spalten von Atomen ein fundamentales Verbrechen ist.

  1. Es richtet sich gegen die Natur.
  2. Es richtet sich gegen die Menschheit.
  3. Es richtet sich gegen die Schöpfung, schreib das auf.