Wir haben geheiratet

Home
Nach oben

11.11.2007

Originalstimme Datei 1 (1:52:13 - 1:54:05)

Eine junge Frau hat geheiratet. Sie bittet Maheshji um seinen Segen.

Maheshji sagt:

Möge „Mother Godes“ euch durch dieses sehr wichtige Ritual im Leben segnen.

Dies ist eine sehr wichtige Zeremonie im Leben, und sie wird von den Deutschen oft vermieden; das ist sehr schlecht.

Zwischen 18 und 30 Jahren sollte man unbedingt heiraten, die Beziehung gestaltet sich dann besser. Nach 30 schwächen sich die Gefühle für einander ab. Die Gefühle schwächen sich noch stärker ab, wenn man nicht heiratet, also das ist falsch.

Aber in eurem Land denkt niemand daran, und sie machen all das nur, um sexuell befriedigt zu sein.

Sie betrachten Kinder als eine Last, und sie wollen nicht heiraten, aber das ist falsch. Das ist sogar medizinisch bewiesen.