Stress vor der Rente

Home
Nach oben

04.03.2007

Originalstimme (18:20 - 24:41) Datei 2

Eine Frau muss noch viereinhalb Jahre bis zur Rente arbeiten. Sie hat Angst, dass sie das mit ihren Kräften nicht schafft.

Maheshji macht ihr folgenden Vorschlag:

  1. Sie soll täglich Zitronenwasser mit Honig trinken.
  2. Sie soll Rosinen essen.
  3. Sie soll einen roten Hut, eine rote Mütze oder einen roten Schal tragen, das gibt ihr extra Energie.
  4. Bei der Arbeit kannst du blaue Kleider tragen, das gibt dir inneren Frieden.
  5. Es ist gut, wenn du auf dem Arbeitsplatz eine Pyramide aufstellst. Das gibt dir extra Energie. Die Pyramide kann z. B. aus Pappe handgefertigt sein. Eine Pyramide bedeutet vier Dreiecke und ein Rechteck. Ein Dreieck bedeutet ständige Energie; über das Dreieck wird ständig Energie eingesammelt. Du kannst sie auf deinen Arbeitsplatz stellen. Die Pyramide kann aus jedem Material sein, das funktioniert.

Wenn du die rote Mütze und die Pyramide benutzt, dann wirst du dich über das Ergebnis wundern. Heute bekommst du ein paar extra Tipps. Mit diesen Sachen kannst du dann eine Boutique eröffnen. Diese Dinge, wie die rote Mütze, fallen unter Farbtherapie.

Die ganze Schöpfung läuft nach diesen Farbgesetzen ab.

Die Farben sind für diese Schöpfung ein äußerst wichtiges Mittel.

  1. Die sieben Farben sind äußerst, äußerst wichtig; es sind sieben unterschiedliche Klangbilder.
  2. Wir haben sieben Körper.
  3. Im Horoskop spielen sieben Planeten eine Rolle.

Die Sieben ist eine sehr geheimnisvolle Zahl.