Sauna

Home
Nach oben

19.10.2008 Kanpur

Originalstimme (2:15:05 - 2:20:02) Datei 1

Eine Frau macht zwei Stunden nach dem Abendessen gern mehrere Sonnengebete. Sie fragt ist es gut?

Maheshji sagt:

Sieh, wenn du nach dem Mittagessen oder nach dem Abendbrot Körperübungen machst, oder wenn du nach dem Essen Sex hast, wird die Verdauung geschwächt.

Die Verdauung braucht ein Maximum an Blut. Wenn jemand nach dem Essen Sex hat, dann geht das Blut in die Sexualorgane und fehlt der Verdauung, die Verdauung leidet.

Wenn du nach dem Essen badest, geschieht das gleiche. Wer das macht, erzeugt eine langsame Vergiftung.

Es ist falsch in die Sauna zu gehen.

Die Europäer sagen, Sauna ist natürliche Wärme. Gibt es irgendwo auf der Erde eine natürliche Sauna?

Es wird geantwortet, in Island gibt es in den Geysiren heißes Wasser und heiße Dämpfe.

Maheshji sagt:

Das ist vollkommen anders, die Natur beschützt dich da. (Du bist da nicht in einem abgeschlossenen Raum, die Luftfeuchtigkeit ist da nicht 90%.) Es wird gesagt, das sei gut für die Gesundheit, aber das ist falsch. Wenn du das machst, verliert der Körper innerhalb eines Jahres seine Festigkeit. (Your body within one year become loose.)

Maheshji berichtet über heiße Quellen in Badrinath, das ist ein heiliger Ort im Himalaja. In dem Wasser kannst du Reis kochen. Wenn du da rein springst, verbrennst du nicht; du bekommst keine Verbrennungen, aber Reis kocht. Es ist wahr, das ist Indien.