Partnersuche 1

Home
Nach oben

02.06.2014

Originalstimme 

(27:13 -  32:50) Rota, Spanien

Die Frage einer 31 jährigen Frau ist: Was mache ich falsch? Alle meine Beziehungen gehen kaputt, ich würde so gerne eine Familie haben.

Maheshji antwortet ihr:

Die gesamte westliche Welt weiß nichts über die Rolle des Schicksals. Du kannst dein Schicksal nicht verändern. Es ist vor der Geburt bereits festgelegt.

1.     Es ist festgelegt, wo du geboren wirst.

2.     Welchen Beruf du lernst, ist festgelegt.

3.     Der Ablauf deines gesamten Lebens ist festgelegt. All das ist bereits vor der Geburt festgelegt.

4.     Wer dein Vater ist, ist festgelegt.

5.     Wo du geboren wirst, ist festgelegt.

6.     Wo du stirbst, ist festgelegt,

7.     und wer dabei ist, ist festgelegt. All das ist bereits vor der Geburt festgelegt.

Nur rund 25 % der Abläufe kannst du selbst bestimmen, die sind frei vom Schicksal.

Genauso wie im Kino muss der Filmheld nach den Anweisungen des Drehbuchs handeln. Er muss nach dem Textbuch handeln. Stellt diese Frage in Indien, wir werden dann tiefer in dieses Thema hineingehen.

Aus diesem Grund hat der Erziehungsminister aus Indien einmal seiner Heiligkeit Swami Rama die Frage gestellt: Sag mir die Adresse meiner zukünftigen Schwiegertochter.

Swamiji hat ihm den Namen seiner Schwiegertochter gesagt. Swamiji hat gesagt: Frage auch nach dem Hochzeitsdatum.

Dann hat Swamiji ihm die Postadresse der zukünftigen Braut mitgeteilt, den Namen der Braut und das Datum der Hochzeit, 4 Jahre vor der Trauung.

Maheshji fügt hinzu: Auch Krankheiten sind im Schicksal festgelegt, welche Krankheit du zu welchem Zeitpunkt bekommst. In der ayurvedischen Medizin ist das bekannt. Wenn eine Erkrankung ins vergangene Leben gehört, dann kannst du diese Erkrankung mit keiner medikamentösen Behandlung beseitigen.

Wir haben zur Zeit einen Fall mit einer schweren Verstopfung, wo die Ursache im vergangenen Leben liegt.

Maheshji sagt: Ein ayurvedischer Arzt (Maheshji gibt seinen Namen an) hat 500 Verordnungen gegen Verstopfung angegeben. Die Wirkung einer Verordnung ist bei jedem anders, deswegen gibt es 500 verschiedene Rezepte.