Liebe macht blind

Home
Nach oben

16.10.2010 Kanpur

Originalstimme (1:27:30 - 1:32:55) Datei 1

Gespeichert unter 13.10.2010 Datei 1

Maheshji sagt: Ihr habt gehört, Liebe macht blind, ist das richtig oder falsch?

Wir sagen, das ist richtig.

Maheshji fragt: Warum? Könnt ihr das erklären?

Wir geben verschiedene Antworten, Liebe ist stärker als alle anderen Qualitäten, Maheshji fragt: Warum, warum blind?

Wir fragen Maheshji nach seiner Erklärung.

Maheshji sagt:

Sieh, wenn Liebe da ist, dann gibt es keine Logik, es gibt kein Gehirn, es gibt keine Störungsmöglichkeit. Es gibt keinen Unterschied, es gibt keinen Hass und keinen Ärger. Es gibt nur ein Opfer; das betrifft die Liebe zu einem Menschen, die Liebe zu Gott, die Liebe für dein Land. Es bleibt nur Liebe, kein anderer Gedanke, keine Logik.

Ich sage, das ist unsere Arbeit; wenn wir (vom Meister) einen Auftrag bekommen, wird er ausgeführt.

Maheshji sagt: Das ist ein Opfer, wir fordern nichts; das ist Liebe.

Wenn du dir das Leben von so vielen Heiligen (devotees) in Indien ansiehst, wenn du ihr persönliches Leben betrachtest, dann kannst du diese Blindheit sehen. Und die Leute sagen, sie sind verrückt.

Maheshji sagt:

Sie sind nicht verrückt, sie sind voller Liebe. Ich habe diesen Ozean der Liebe in meinem Meister gesehen.

Ich fange an zu weinen, wenn ich weiter spreche. Keiner Seiner Schüler hat diese Liebe in dem Maße in Ihm gesehen wie Maheshji.