Krankenschwester

Home
Nach oben

Krankenschwester oder anderen dienen.  

01.04.2005 Kanpur

Originalstimme

Den Kranken zu helfen ist ein Segen. Man kann auch sagen, dass ist eine positive Bestrafung von Gott. Wenn du diese Arbeit mit vollständiger Liebe und Sympathie ausführst, wenn du diese Aufgabe übernimmst, wirst du ohne Zweifel ein besseres und besseres Leben erreichen.

Ich verbinde das jetzt mit dem Christentum:

Deswegen hat Christus dem Dienen am Menschen die höchste Wichtigkeit beigemessen. Er wusste das.

  1. Du solltest über deinen Beruf glücklich sein.
  2. Du sollst deine Arbeit mit Liebe und Sorgfalt für die Patienten ausführen. Wer immer das auch ist, mit diesem Gefühlen, als sei das dein Vater, dein Bruder, deine Schwester, solltest du deine Arbeit machen.
  3. Deine Absicht ist wichtig. So kannst du ganz leicht die Tendenz zu wirklichem Gebet entwickeln. Das nennt man ein wirkliches Gebet.