Kitcherie

Home
Nach oben

Kitcherie ist eine einfache Mischung aus 1 Tasse Reis mit 2 Tassen Mungdahl, (Linsen oder Bohnen) die mit in Ghee angebratenen Gewürzen ca. 10 Minuten gekocht wird und dann mit Naturjoghurt gegessen wird.

Man muß eine Menge Ghee hinzugeben, sonst entstehen Gase.

Kitcherie bewirkt eine hervorragende Reinigung des Körpers.

Man braucht dazu folgende Gewürze:

Kümmel (Cummin), Turmerik (Gelbwurz), Nelken, grünen Chili, Salz.

Das Ghee Rp. ist im Internet.

1 Eßl. Ghee mit 1/2 Teelöffel Kümmel (kein Pulver), ein Stück grünen Chili hineinschneiden, ¼  Teelöffel Turmerik, 3 - 5 Nelken, alles mischen und etwas anbraten.

Dann 2 Teile Mungdahl und 1 Teil Reis, die vorher in Wasser gewaschen wurden, zu den angebratenen Gewürzen hinzugeben. Soviel Wasser  hinzugeben, dass das Wasser 4 cm über der Speise steht. Dann mit Salz abschmecken und 10 – 15 Minuten fertig kochen lassen. Die Kochzeit hängt von der Reis und Dahlsorte ab.

Kitcherie mit Naturjoghurt essen. Wenn man das 2 Tage macht, sind alle Beschwerden, die im Magendarmtrakt ihre Ursache haben, weg.