Hausbau

Home
Nach oben

Aus den Veden: Anweisungen zum Hausbau 

10.11.2007 Datei 1

Originalstimme (46:30 - 59:39)

Maheshji sagt:

Es gibt eine Vastu – Regel. Vastu bedeutet, dass etwas gebaut wird; die Anweisungen sind Teil der Veden. In den Veden gibt es acht wichtige Regeln, die man kennen muss.

Sie beziehen sich zuerst auf die Himmelsrichtungen: Norden, Süden, Osten und Westen.

Die nun folgenden Himmelsrichtungen haben eine besondere Wirkung: Süd-West führt zum Zentrum, Süd-Nord ist eine Richtung, Nord-Osten ist eine Richtung und Süd-Osten ist eine Richtung. Jede Richtung hat eine spezielle Kontrolle über das Haus.

Der beste Platz für die Küche ist Süd-Osten.

Das Schlafzimmer sollte nach Süd-Westen oder nach Westen liegen.

Die meisten Fenster und Türen sollten sich nach Osten und Norden öffnen. Wenn möglich, sollte sich kein Fenster und keine Tür nach Süd-Westen öffnen. Das sind einige Regeln

Noch eine weitere Regel:

Alle Türen und Fenster zusammen sollten eine paarige Zahl ergeben, 2, 4, 6, 8, nicht 10; 12, 14; es sollte keine ungrade Zahl sein. Wenn es zu einer ungeraden Zahl kommt, sollte man nach Möglichkeit eine Tür schließen. Das ist ein sehr tiefes und einfaches Wissen aus den Veden.

Wenn möglich, sollte das Wasser nach Norden oder Nord-Osten fließen.

In der Küche sollten die Feuerstelle und der Wasseranschluss nicht auf der gleichen Seite des Hauses liegen. Die Feuerstelle sollte auf der Südostseite der Küche liegen, so wie ihr das in meiner Küche gesehen habt.

Der Stein (die Anrichte) sollte in der Küche im Westen stehen.

Alle Türen sollten sich nach Norden oder nach Osten öffnen.

(Wir kennen diese Regeln aus dem Feng Shui, das Wissen stammt in Wirklichkeit aus den Veden.)

Nord-Ost ist der beste Platz, um dort zu sitzen.

Im Nordosten sollten keine Bäder oder Toiletten liegen, das ist der geheimste Platz im Haus. Der Meditationsraum sollte im Nordosten liegen. Das waren so einige Informationen darüber.

Das Haupttor sollte mehr als sieben Fuß hoch sein. Das ist auch sehr wichtig.

Ich frage, warum ist das wichtig?

Maheshji sagt: Du hast dann ein besseres und wohlhabendes Leben; normalerweise wissen die Leute das nicht.

Der nächste Punkt, die Türen dürfen nicht knarren.

Ich sage, warum nicht?

Maheshji sagt: Wenn eine Tür quietscht, erzeugt dieser Klang schlechte Schwingungen.

Wenn in der Küche gekocht wird, sollte derjenige, der kocht, nach Osten schauen und keine Tür im Rücken haben. Das ist auch sehr wichtig. Wenn man kocht, sollte das Gesicht nach Osten schauen.  

Maheshji sagt: Dieses Land ist voll von Wissen und er fügt hinzu: Ich bin nicht der Meister all dieser Dinge, aber ich habe euch viele Hinweise gegeben.