Energievermischung

Home
Nach oben

Eine wichtige Information für alle Yogateilnehmer:

Das Mischen verschiedener Energien macht krank.

Auf Anweisung von Shri Mahesh Chandra Dwivedi informieren wir Sie darüber, dass es nicht möglich ist, parallel zum Yogakurs Techniken wie Tai-chi, Qi-Gong, Reiki, Feldenkrais u. a. zu machen, weil dadurch die aufgebauten Energien vermischt werden.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass als Folge solcher Vermischungen von Energie alle möglichen Gesundheitsstörungen auftreten können.

Man muss sich für eins entscheiden.

Sport kann man ohne Bedenken treiben.