Eisenmangel

Home
Nach oben

17.10.2004

Eine Frau hat nach einer schweren Operation einen extrem niedrigen Eisenwert.

Maheshji sagt, sie soll:

  1. Spinat essen, getrockneter Spinat enthält sehr viel Eisen, ca 35 mg / 100g.
  2. Äpfel,
  3. Honig, alle 3 enthalten viel Eisen.
  4. Sie soll Milch in einem Eisentopf heiß machen, beim Erhitzen gehen die Eisenmoleküle in die Milch.
  5. Sie soll aus dem gleichen Grund Chapaties in einer Eisenpfanne zubereiten.

Diese Dinge werden den Eisenmangel bessern.

 

Ich sage, es ist eigenartig, dass der Eisenwert so abgefallen ist.

Maheshji sagt: Sieh, all diese Dinge, die sie hinter sich hat, erfordern sehr viel Eisen.

Mineralien sind die Basis von allem. Die Mineralien wie Gold, Silber, Kupfer und Eisen kommen aus Früchten und Gemüse, und sie gehen alle in den Körper. Alle Gemüse und Früchte sind voll von Mineralien.

Der Körper verarbeitet diese Gemüse, Blätter und Früchte.

Das ist ein göttliches System.

Für den Körper und die Erde sind diese Elemente notwendig.

 

Die Leute graben und gewinnen Eisen und Gold aus dem Erdreich. Die Kraft der Erde beginnt hier.

Der Tag wird kommen, wo ein totaler Wechsel erfolgen wird, dann wird alles wieder zu Erde. (Geburt und Tod) Und der Zyklus beginnt von neuem.

Maheshji sagt, zum ersten Mal teile ich diese Geheimnisse mit, wie es abläuft.

 

Plastik hat eine Veränderung für das Körpersystem herbeigeführt. Es wird viel Plastik verwandt, das ist gefährlich. Der Körper nimmt Plastik auf, und er vergisst, dass er das nicht verarbeiten kann. Plastik kann über die Körperchemie nicht abgebaut werden.

 

In der Vergangenheit waren alle Gefäße aus Mineralien gemacht, das war viel besser. Wenn du Wasser in ein Eisengefäß, in ein Gefäß aus Silber oder Gold gibst, dann gehen die Atome in das Wasser, und der Körper kann sie aufnehmen. Die Leute benutzen sogar golden Gefäße. Selbst die Kelche, aus denen sie Wein tranken, waren aus Silber. Das ist gut.

 

Aber die Leute benutzen heute Plastik. Was ist das?

Der Körper kann das nicht verarbeiten.

Dein Wagen braucht Benzin, wenn du etwas anders tankst, wird der Wagen nicht laufen.

Plastik ist eine Qual für das metabolische System unseres Körpers.

Das erfordert wissenschaftliche Untersuchungen.

Wenn einer Plastikgefäße benutzt, und wenn einer Gefäße aus Mineralien benutzt, welche Auswirkung hat das

  1. auf das Blut,
  2. auf die Knochen
  3. und das Nervensystem?
  4. Der Körper kann Plastik nicht verdauen, welche Wirkung hat das auf das Immunsystem des Körpers?

Plastik wird also im Körper abgelagert und zu Hindernissen und Gefahren führen, und es wird das metabolische System des Körpers beeinflussen.

Das ist ein Thema für wissenschaftliche Untersuchungen, das kann von uns gemacht werden.

In Indien hat man in einem Kuhmagen 10 kg Plastik gefunden. Die Leute werfen Plastiktüten weg, und die Kühe fressen, was sie finden. Aber sie können Plastik nicht verdauen. Wenn sie das fressen sterben sie wohl möglich. Hier in der Stadt ist der Abfall in den Straßen seit 30 Jahren der Gleiche.