Die Form der Energie

Home
Nach oben

Die Form der Energie unterscheidet sich und hängt vom Klang ab.

26.08.2007

Originalstimme (05:00 - 12:50) Datei 1

Maheshji sagt:

Ihr werdet auch im Benzinauto bessere Ergebnisse erzielen. Wenn ihr 50% Ersparnis erreicht, dann ist das enorm, denn es gibt viel mehr Benzinautos als Dieselwagen.

Maheshji sagt:

Wenn wir im Dieselwagen 50 bis 70% Treibstoff sparen, dann ist das ein Wunder.

Die Elektronen sind mit dem Klang verbunden, wir haben das bereits bewiesen. Das ist das fundamentale Prinzip, auf dem diese Energie basiert.

Wasser zieht diese Energie an, das bedeutet, das Einsammeln dieser Energie ist bei Nebel und bei Regen einfach, das habt ihr bereits erfahren.

Maheshji sagt, ich gebe euch ein einfaches Beispiel:

Wenn es regnet, ist ein Klang (Donner) da, und dann siehst du kurz darauf einen Blitz am Himmel. Das ist das beste Beispiel.

Ich frage, ob die Blitze unserer Energie sind?

Maheshji sagt, es gibt nur eine Energie.

Es gibt nur eine Energie, aber die Form der Energie unterscheidet sich, und sie ist von Klang zu Klang verschieden.

Wenn schöne Musik da ist, ist eine schöne Form da.

Wenn schlechte Musik da ist, ist eine schlechte Form da.

Die Form der Energie, die Qualität der Energie, ist verschieden.

Die Energie, die von einer Glocke ausgeht, hängt vom Klang der Glocke ab.

Wenn eine schlechte Energie ausgestrahlt wird, ist die Energie gleich, aber die Form der Energie, das Erscheinungsbild der Energie, ist anders.

Ich werde das genauer beschreiben, wenn wir bessere Ergebnisse erzielt haben, dies ist der erste Schritt.                

Stell dir das nur einmal vor: Es gibt circa eine Milliarde Autos auf der Erde. Wenn wir die Hälfte Sprit sparen, ist die Umweltverunreinigung so gut wie beseitigt.