Die Elektronen tun ihre Arbeit

Home
Nach oben

07.07.2007

Originalstimme (25:10 - 35:51)

Wir können uns die Geschwindigkeit der Elektronen nicht vorstellen. Wenn alles mit dieser Energie läuft, wird die Geschwindigkeit enorm. Man kann diese Geschwindigkeit mit Licht beweisen. Die Lichtgeschwindigkeit ist gegen die Elektronengeschwindigkeit sehr gering. (Diese Teilchen bestehen nur aus Energie, sie unterrscheiden sich von unseren Elektronen.)

Ich sage, die Elektronen sind unmittelbar überall.

Maheshji sagt: Ja. Unser Meister ist ohne Zeitverzögerung hier und da und überall. Denn jeder Platz und jede Ecke dieser Schöpfung sind miteinander verbunden.

Ich sage Maheshji, dass er das bereits gesagt hat, dass alles wie beim Rosenkranz miteinander verbunden ist; aber ich konnte das nicht verstehen.

Maheshji sagt:

Es erfordert Sadana (spirituelle Übungen), diese Sichtweise zu entwickeln. Ich kann das durch den Segen von „Mother Godes“ durch „den Meister“ sehen. So wie du von dort redest, und ich von hier spreche. Aber in meinen Augen sind wir sehr nah beieinander. Wir sind miteinander verbunden, wir sind wie ein Körper.

Ich bestätige das.

Maheshji sagt:

Du kannst den Raum nicht von der Schöpfung trennen.

  1. Der Raum ist die Verbindung.
  2. Und der Raum ist durch Klang entstanden, Klang ist Raum.
  3. Raum ist ein Element.

Ich erinnere Maheshji daran, dass er einmal gesagt hat, es gibt keinen Raum. Dann ist der Raum Klang.

Maheshji sagt: Ja, denn wir gehören zu dem Bereich:

  1. Wo es keine Zeit gibt.
  2. Wo es keinen Raum gibt.
  3. Wo es keinen Klang gibt.
  4. Wo es kein Licht gibt. 

Diese Philosophie wurde von den indischen Heiligen mitgeteilt. Von denen, die den Herrn (Lord) gesehen haben, die diese größere Form von Gott, die diese Schöpfung gesehen haben.

So wie in deinem Körper nichts von deinem Körper entfernt ist. Millionen und aber Millionen Zellen wachsen in ihrer Zeit heran und vergehen wieder. Die Leber baut die zerfallenden Zellen wieder ab.

Die schwarzen Löcher arbeiten wie die Leber. Kein Wissenschaftler weiß das. Kein Wissenschaftler weiß, wie die schwarzen Löcher arbeiten. Die ganze Materie wird von den schwarzen Löchern aufgesaugt.

Die Leber hat die Kraft, alle verbrauchten Dinge in sich aufzunehmen. All diese Dinge vergehen in der Leber.

Galle bedeutet Hitze. Die Galle ist gelb, nicht rot. Es hat einen Grund, warum die Galle gelb ist. Die Samenflüssigkeit ist weiß. Das sind sehr feine Dinge, das Blut ist rot. Die Galle ist gelb, dies ist ein Feuer. Du bekommst Appetit und Energie, alles, wenn ausreichend Galle da ist. Galle ist ein wichtiger Teil und ein wichtiges Mittel. Galle ist ein Speicher. Wenn etwas gelb ist, heißt das, dass das wichtig ist. Die Natur hat diesen Dingen die Farbe gelb gegeben, nicht golden. Gold fällt unter Reichtum, dies ist eine andere Form von Philosophie.

Maheshji sagt:

Wie alle diese Funktionen miteinander verbunden sind.

Ich sage, das ist notwendig, sonst würde es nicht funktionieren.

Maheshji sagt: Ja, deswegen erfährst du immer etwas Neues, wenn du fragst. Denn wenn ich keine Klarheit habe, kann ich keine klaren Antworten geben. Aber „Divine Mother“ will, dass diese Dinge nach Möglichkeit mitgeteilt werden.