Cello

Home
Nach oben

04.03.2007

Originalstimme (32:53 - 58:21) Datei 2

Ein Cellist ist in eine Depression abgerutscht. Seine Frau ist sehr geduldig, aber manchmal geht ihr Temperament durch. Sie fragt: Bin ich egoistisch, oder soll ich meinen Weg gehen?

Maheshji sagt:

Sieh, da gibt es eine sehr einfache Möglichkeit für den Mann. Er soll eine rote Kappe tragen.

Sie sagt, das tut er nicht.

Maheshji sagt: Er kann rote Unterwäsche tragen, gelb geht auch.

Der Klang des Cello ist ein ernster Klang, und das hat sich auf ihn ausgewirkt.

Ich sage Maheshji, dass der Cellist kein Cello mehr spielt, vermutlich wegen dieser Schwingungen.

Maheshji sagt: Ja. Mit Farbe kannst du dieses charakteristische Verhalten ändern.

Sieh, in einigen Ländern schmücken sich die Leute mit roten Federn an den Hüten. Naturvölker benutzen rot für bestimmte Anlässe.

Das Blut hat eine rote Farbe, mit grünem Blut, blauem Blut oder mit weißem Blut kann man das Ergebnis nicht erzielen. Das Blut ist immer aktiv und sehr schnell, es hat eine enorme Geschwindigkeit.

Farbe einzusetzen ist hier eine ganz einfache Möglichkeit schnelle Besserung zu erreichen. Es sollte kein rotes Licht im Raum sein, keine roten Vorhänge (rotes Licht, auch rote Vorhänge verstärken die Depression).

Wenn sie rot trägt, bekommt sie so viel Energie, dass sie ihn verprügelt. Für sie ist die richtige Farbe blau, weiß oder schwarz.

Du hast schon genug Energie, wenn du rosa oder rot trägst, nimmt die Energie zu. Dann wirst du böse, dein Ärger wird zunehmen. Wenn du rote Sachen trägst, bekommst du extra Energie.

Heute ist Holi, das indische Fest der Farben, deswegen scherzte ich im Telefonat. Indien ist heute voller Farben. Es gibt hier solche Töpfe, die öffnest du, dann ist alles voller Farbe, und du kannst dich daran erfreuen.

Sieh, die Leute benutzen Farben nach ihrem Geschmack. Sie sollten aber mit Farben vorsichtig umgehen und die Wirkungen, welche die Farben haben, kennen. Farben sind ein äußerst wichtiges Mittel. Man kann damit die Stimmung eines Menschen sehr leicht verändern. Man kann damit die Gedankenebene eines anderen anheben. Das ist ein sehr kurzer Weg zum Erfolg. Man wendet in der Farbtherapie auch Edelsteine an. Sie sind teuer, nicht jeder kann sie sich leisten. Bei der Kleidung ist das einfach. Wer eine bestimmte Farben nicht mag, kann sie als Unterwäsche tragen.

Wenn du die Farbe nur betrachtest, und du denkst, dass du einen Vorteil davon hast, so ist das nicht der Fall, du musst die Farbe tragen.

Ich sage Maheshji, dass es für uns neu ist, dass das Cello eine solche Wirkung auf den Geist hat.

Maheshji sagt: Ja. Sieh, sein Klang ist sehr tief und erzeugt eine Melancholie.

Ich sage, dass das hier niemand weiß.

Maheshji sagt: Ein Cello erzeugt melancholische Gefühle, genauso der Klang eines Akkordeons. Aber Cello und Violine erzeugen in einen sehr hohen Grad melancholische Gefühle.

Der Klang dieser Instrumente erzeugt Melancholie und Traurigkeit.

Gitarre erzeugt keine Traurigkeit, Klavier auch nicht. Der Klang der Orgel ist sehr gut für die Kirchen, er beschützt die Menschen vor bösen Geistern.

In Spanien und in Indien gibt es ein Fest, wo Tomaten auf die Straßen geworfen werden. An Holi macht man das in Indien. Dieses Fest weist auf eine Verbindung zwischen Indien und Spanien hin. Zur Zeit der Völkerwanderung müssen einige Inder (über Nordafrika) nach Spanien gewandert sein. Früher wurden an Holi auch Tomaten auf die Straße geworfen, heute sind Tomaten sehr teuer, und  so macht das keiner mehr. Als ich Kind war, war das zum Holifest noch allgemein üblich.

Sie fragt, wenn ich rote Früchte esse, hat das auch diese Wirkung?

Maheshji sagt:

Rote Früchte geben ohne Zweifel unmittelbar Energie.

Ich habe mehrfach über Farben gesprochen, betrachte die Zitrone. Mother Godes hat die Zitrone gelb gemacht.

Die Orange ist rot und gelb gemischt, dadurch hat sie auf die Nerven eine äußerst positive Wirkung.

Die Tomate ist rot, das gibt dem Blut Kraft. Es hat immer einen Grund, warum eine bestimmte Frucht eine besondere Farbe hat.

Zitrone gibt unmittelbar starke Energie. Als ich im College zum Hockeytraining war, bekam jeder Spieler zwischen Frühstück und Mittagessen jeder eine Zitrone. Aber heute ist dieses Wissen durch den Einfluss der westlichen Kultur verloren gegangen.

Es wird nach blauer Farbe gefragt.

Maheshji sagt:

Blaue Farbe gibt Frieden, deswegen ist der Himmel blau. Es ist eine Wissenschaft dahinter, warum du blau siehst. Warum blau?

Ich frage, wie ist der wissenschaftliche Hintergrund?

Maheshji sagt:

Da sind zwei Lichter gemischt und das sieht wie blau aus. In Wirklichkeit ist das nicht blau, das sind zwei Gase. In Wirklichkeit ist der Himmel nicht blau, alle Farben sind da.

Du siehst die Sonnenstrahlen weiß, aber sie sind nicht weiß. Die Natur weiß, warum das so ist.

Jeder hat in seinem Leben so viele Schwierigkeiten zu durchlaufen, es kommt zu so vielen Zerstörungen, da beruhigt das Blau des Himmels. Diese Farbe hat auf das Gehirn einen friedlichen Einfluss.