Bhagavad Gita 13

Home
Nach oben

15.03.2012

Originalstimme (2:20:04 - 2:27:57) Datei 0

Kapitel 2 weiter Vers 71                              

Maheshji sagt, dies ist Samkhya Philosophie:

Der Tod ist für den Heiligen nur ein Wechsel. Er bekommt ein neues Gewand und kommt zurück, um seine Reise fortzusetzen, um das Unendliche zu erreichen. Der Tod hat keine Kraft, die Aufmerksamkeit eines so großen Menschen abzulenken, er erhält sein Bewusstsein bei Gott; hier und hiernach.

Maheshji sagt, ich erkläre das: Als Lord Buddha diesen hohen Zustand erreicht hatte, du kannst sagen, als er die höchste Wahrheit sehen konnte, in dem Moment war sein ganzes Bewusstsein erleuchtet. Lord Buddha sagte: Ich habe gesehen, ich werde jetzt nicht mehr schwanken.

Gott sagt, wer diesen Zustand erreicht hat, der bleibt da. Der haftet an nichts mehr an, der wird nicht mehr gestört, der bleibt in dem Zustand Bahmajuct, das heißt, du gesellst dich zu Gott. Der Zustand ist nah bei Gott, er wird nicht zu Gott. Hier steht geschrieben sie erreichen Brahmananda. Sie erreichen den göttlichen Segen, sie werden aber nicht zu Gott. Das Wesentliche ist, sie bleiben bei Gott, sie bleiben in dem ewigen Segen.

Ich erkläre das: Durch Klang ist die Schöpfung gestartet. Mit diesen (Yoga) Techniken erreichst du langsam das Haus Gottes. Mit der Hilfe des Klanges wirst du erleuchtet. Das geschieht mit der Hälfte des Klanges, denn Klang kann den Klang durchqueren.

Maheshji sagt: Entsprechend der Samkhya Philosophie ist es so, dass Gott durch Klang durch den Gedanken: „Ich bin eins, ich will viele werden“, die Schöpfung hat entstehen lassen. Dieser Prozess geht immer weiter, und wir durchqueren mit dem Deeksha-Mantra den Klang mit Klang. Der Klang kann den Klang durchqueren. Und so wie man auch gegen den Sturm angehen kann, kann man langsam auch zu dem Ursprung gehen, wo der Strom herkommt. Und das sind die Techniken, die wir zur Verfügung haben                                           

Maheshji sagt: Wenn man also sagt, ich werde Gott, das ist falsch.