Neujahrsgruß 2012

Home
Nach oben

Neujahrsgruß von Maheshji und Seiner Heiligkeit für das Jahr 2012

29.12.2011

Originalstimme (1:14 -10:03)

Maheshji sagt: Dieses CD (= covered and dumfounded) das ist alles, was dich umhüllt und ganz nah umgibt. Dumfounded ist so, wie wenn du in Wasser eintauchst, dann bist du vom Wasser umgeben. So wie Raum überall in deinem ganzen System enthalten ist, das ist dumfounded.

Da ich eine literarische Erklärung gebe, muss ich solche Worte verwenden, um dieses höhere Gefühl auszudrücken. Dumfounded ist wie ein eiserner Schutzschild, durch den dich niemand treffen kann.               

Umgeben, eingehüllt in das, was herannaht: Der Segen Seiner Heiligkeit, des Meisters mit dem Zuckerguss von Mother Goddess´ unermesslicher Liebe.

 

(So covered, dumfounded with coming near: His Holiness, master blessing with icing sugar of Mother Goddess´ immense love.)

 

Dies ist die Botschaft für das Jahr 2012.

 

Ich sage Maheshji, dass ich noch niemals solche Worte gehört habe.

                         

Maheshji sagt: Ja. Jeder, der diesen Segen mit Herz und Seele respektieren wird, der wird den Segensschauer von Mother Goddess und vom Meister auf ihn und seine Familie genießen.

 

Nun kannst du fragen: Maheshji, warum gibst du uns dies zum ersten Mal? Ich frage.

 

Maheshji sagt: Weil das Volk der Maya aus Mittelamerika die Vorhersage gemacht hat, dass es am 21.12.2012 zu einer Massenzerstörung der Erde, zu einer globalen Zerstörung der Erde kommt.

 

Diese globale Zerstörung kann nur vom Schöpfer selbst abgewehrt werden. Der Schöpfer ist Mother Goddess.

 

Die gesamte Schöpfung ist von Ihr gegeben, genauso wie eine Mutter ein Kind zur Welt bringt. Sobald Ihre Liebe also da ist, dann ist jeder, der diesen Schirm hat, vor dem Regen gerettet. - Der Regen der Zerstörung, der Schirm der Liebe von Mother Goddess.

 

Maheshji sagt: Du kannst auch dies ins Netz geben, warum dieser Segen notwendig und erforderlich ist.

Ich sage: Ja! Jeder sollte das wissen.

Maheshji bestätigt das noch einmal: Ja. Das ist sehr wichtig.

Ich sage, dass sich so viele Menschen davor fürchten.

 

Maheshji sagt: Ich bete jeden Tag. Dieses Gebet geht durch die Millionen Herzen zu Ihr. Dann kann dieses Weinen der Kinder dieser Erde sprechen (und es folgt) ein Schutz der Massen durch die heilige Mutter. Wenn das Kind weint, dann ist die Konzentration der Mutter auf das Kind ausgerichtet. Durch diese Konzentration weiß die Mutter was das Kind benötigt.

 

Wir müssen weinen, weinen, weinen.

 

Ich teile euch das Ganze mit - was, wer; sie hört jedem zu.

Sie hat solch ein mütterliches Schutzgefühl.

 

Ich habe dies zum ersten Mal angegeben, und ich habe auch klargestellt, warum es so ist.