Lachen ist Nektar

Home
Nach oben

02.09.2013

Originalstimme 

(21:52 - 25:50)

Maheshji sagt: Lachen ist wichtig.

Es gibt Lach - Clubs, es gibt Lach - Yoga. Lachen gibt allen Geweben Energie, nicht den Muskeln.

Claudia sagt, dass man bei uns im Westen bereits nachgewiesen hat, dass das Immunsystem und die Hormone auf Lachen unmittelbar reagieren.

Maheshji teilt uns ein Geheimnis mit:

„Lachen produziert für den Körper Nektar.“

Der Körper braucht einen chemischen Wechsel und das Lachen führt diesen Wechsel herbei z.B. bei Depressionen, bei Ärger, bei Angst oder bei Hass.

Diese negativen Eigenschaften erzeugen eine solche Chemie, dass der Körper dadurch vergiftet wird. Lachen hat die Kraft dies zu beenden. Lachen hat die Kraft, diese negativen Gefühle zu abzutöten.

Lachen hat die Kraft die gesamte negative Chemie innerhalb von Sekunden zu beenden, das vermag nur Nektar. Nektar kann Gift überwinden.

Maheshji sagt: Diese Erklärung hat bisher niemand angegeben, weil man das Lachen üblicherweise nur auf der physikalischen Ebene erklärt. Das ist für diesen Segen nicht ausreichend. Dieses Lachen hat Gott nur der menschlichen Spezies gegeben, keiner anderen.

Sieh, wie sehr wir in jeder meiner Lektionen lachen, also Baba spricht aus meinem Herzen.

1.     Durch Lachen wird das Gift innerhalb von Sekunden gereinigt.

2.     Diese negative Chemie wird innerhalb von Sekunden abgetötet.

3.     Das Gesicht verändert sich vollständig, die gesamte Energie ist damit verändert.