Kosmische Energie im Notebook

Home
Nach oben
Drei Dinge enden nie

23.01.2008

Originalstimme (6:01 - 15:42) Datei 4

Ich berichte Maheshji, dass mein Notebook 6 Tage, insgesamt 135 Stunden im Standbybetrieb ohne Kabelverbindung, also ohne Stromzufuhr, mit kosmischer Energie gelaufen ist. So ein Notebook läuft normal nur 10 -12 Stunden standby.

Maheshji sagt:

Wenn ein Notebook 6 Tage gelaufen ist, dann ist der Akku leer, es besteht dann gar keine Chance mehr für noch vorhandene elektrische Restladung. Damit ist ziemlich klar, dass es mit kosmischer Energie gelaufen ist. Der Strom im Akku eines Notebooks reicht nicht für sechs Tage. Ich bin sicher, dass das Notebook eines Tages ohne Strom laufen wird. Was ihr bisher erreicht habt, ist noch nicht das, was wir erreichen wollen. Ihr habt bewiesen, dass ihr mit kosmischer Energie arbeitet.

Wenn wir ein Instrument haben, das auf die kosmische Energie ausgerichtet ist, dann brauchen wir für den Betrieb kein Öl, keinen Strom oder irgendwelche andere Energie mehr. Die kosmische Energie ist für den Betrieb geeignet, aber wir sind bisher noch nicht so weit.

Meine Vorgabe ist also absolut korrekt. Bisher haben wir für diese Energie noch keine adäquate Maschine. Wenn wir eine Maschine haben, die mit dieser Energie läuft, so ist das eine sehr große Sache.

Was wir bisher erreicht haben, ist schon ein sehr großer Erfolg. Diese Energie arbeitet in verschiedenen Maschinen, am Notebook, an der Heizung, im Auto, an Haushaltsgeräten. Das bedeutet, dass die Energie die Kraft hat, in verschiedenen Maschinen zu funktionieren, obgleich diese Geräte nicht für die kosmische Energie gebaut sind.

Diese Energie ist der ganzen Welt bisher unbekannt.

Ich denke, mit der Gnade von „Divine Mother“ und mit der Gnade „des Meisters“ bin ich der Erste, der diese Energie nutzt.