Herpes

Home
Nach oben

19.05.2014

Ich frage Maheshji was man bei einer Herpeserkrankung machen kann.

Maheshji sagt:

1.     Sandelholzöl auf die Krone des Kopfes und auf das Ayna Chakra machen. Der Duft von Sandelholz kühlt den Organismus.

(In Indien gibt es ein kurzes Gras, was eine sehr kühlende Wirkung auf den Organismus hat. Sie sollte die Wurzeln dieses Gras essen. Das können wir hier nicht einsetzen.)

  1. Täglich ½ Teelöffel Turmerik (Gelbwurz, Kurkuma) mit Honig.
  2. Täglich ½ Teelöffel Turmerik in ½ Tasse lauwarmer Milch, dazu schwarzen Jaggery nehmen. (Schwarzer Jaggery ist im Netz unter anderen auch bei Amazon bestellbar oder bei www.indischeLebensmittel-online)

Im Westen gibt es keine ursächliche Therapie gegen Herpes. Das Herpes Virus kommt wie Kolibakterien auch normalerweise im Körper vor, aber einige Stämme können pathogen werden. In diesem Fall bricht die Krankheit aus und die oben angegebene Behandlung kommt in Betracht.