Guru bedeutet Tor

Home
Nach oben
Johannes, Kapitel 10, Vers 9

13.01.2016  

Originalstimme 

(19:31 - 25:45)

Gate means Guru. = Guru bedeutet Tor.

Maheshji sagt: „We are slaves“ = Wir sind Sklaven. Damit meint Maheshji Schüler, die Swamiji sehr nah stehen. Die indischen Heiligen pflegten sich als Sklaven zu bezeichnen = Dass. Tulsidas, Kabir Dass, so viele. Maheshji nennt die Namen weiterer sehr großer Heilige und sagt: Indien ist das Land hoch spiritueller Menschen.

Maheshji sagt. Eine Sache möchte ich offen legen:

Jesus Christus sagte zu seinen Schülern: "I am the gate. Ich bin das Tor. Das heißt: „Ich bin der Guru.“

(Evangelium des Johannes, Kapitel 10, Vers 9.)

Ich sage, dass niemand das weiß.

Maheshji sagt: Ohne Guru kannst du dich nicht weiter entwickeln. Einige Personen bringen bereits Erfahrungen aus vergangenen Leben mit. Wenn du Gott sehen willst, musst du das Tor durchschreiten. Das Tor ist der Guru.

Ich bin sehr erstaunt und sage, dass dies nirgendwo erklärt wird.

Maheshji sagt: Das ist die Wahrheit.

Ich bestätige das und sage, dass ich keinen Zweifel daran habe.

Maheshji sagt: Das sagt die indische Spiritualität und das sagt die indische Philosophie. Du hast den Text aufgezeichnet, du hast wieder eine sehr schöne Lektion bekommen.

Ich bedanke mich bei Maheshji.

Maheshji sagt: Welch eine große Antwort solch hoch spiritueller Menschen.

Ich füge hinzu: Und wie genial sie verborgen ist.

Maheshji sagt: Diese sollen als Worte von Jesus Christus ins Netz gegeben werden.

Ich sage Maheshji, dass ich das tun werde.

Maheshji sagt: Wenn Fragen dazu sind, ruf mich an.

Ich sage, dass ich das tun werde.  

 

Ein weiterer Text zum gleiche Thema: Ich bin der Weg.