Gebet

Home
Nach oben

Ein Gebet ist ein Gespräch mit Gott.

So, wie ein Kind sich an seine Mutter wendet, wenn es etwas will. Ein Gebet muss, wenn es erhört werden soll, mit vollem Vertrauen vorgetragen werden.

Ein Gebet braucht nicht lang zu sein.

Ein kurzes Gebet, welches mit reinem Herzen und vollem Vertrauen vorgetragen wird, wird unmittelbar erhört werden.

Siehe dazu "Zwiesprache mit Gott" von Paramahansa Yogananda und Mahesh spricht "über Gebet".