Ein aggressiver Vorschüler

Home
Nach oben

02.07.2011

Originalstimme (1:04:22 - 1:10:49)  Datei 6

Eine Lehrerin hat einen sechsjährigen Vorschüler in der Klasse, der vor kurzem in ein Kinderheim gekommen ist. Er schlägt den ganzen Tag andere Kinder. Seine Lehrerin fragt Maheshji, kann ich irgend etwas tun? Und sie erhält eine Anweisung für ein sehr effektives Gebet.

Mahesh sagt: Ja, da kann man etwas tun.

  1. Er sollte ein Silberkettchen tragen.
  2. Wenn er schläft, sollte die Lehrerin bevor sie schlafen geht, 5 min zu Mother Goddes (zu Gott) für den Jungen beten, damit er inneren Frieden bekommt: „Möge Mother Goddes ihm geistigen Frieden geben, so dass dieser Ärger in ihm erlischt, dass er beendet wird.“ So soll sie beten: „Mother Goddes bitte segne ihn, damit er ein besserer Junge wird.“ Sprich nur dieses Gebet. Wenn möglich eine Mala lang, sprich das mit geschlossenen Augen, dies 108 mal wiederholen. (Ich gebe ihr eine Mala.)

Und nach 40 Tagen möchte Maheshji Bericht. Beginne am Freitag mit der Übung. Maheshji sagt den Namen des Guru, der für alle bösen Menschen zuständig ist. Du musst also beten. Wenn du keine Zeit hast eine ganze Mala zu machen, mach 5 min lang ein konzentriertes Gebet.