Üble Nachrede

Home
Nach oben

23.01.2005

Der Leiter eines Konkurrenzunternehmens legt einer Frau ständig Hindernisse in den Weg.

Sie fragt, wie kann ich damit umgehen?

Maheshji sagt:

Du sollst deine Arbeit machen. Lass ihn machen, was immer er will.

Wenn du immer daran denkst, wird dein geistiger Frieden gestört, aber den möchtest du.

Durch seine Handlungen kann er dein Schicksal weder beschädigen noch zerstören.

Bleibe in Frieden und sei glücklich, so dass du deine Arbeit gut machen kannst.

Sei wird das tun, sie wird das befolgen.