überall ist Liebe

Home
Nach oben

17.11.2005 Kanpur

Originalstimme (02:28:07 – 02:41:10)

Eine Frau sagt nach wiederholter ausführlicher Beratung, dass sie immer noch Angst hat.

Maheshji sagt:

Es besteht keine Chance für Negativität. Wenn du so denkst, und du schwächst dich selbst, dann ist alles möglich.

Ich habe dir gesagt, was du machst, ist falsch. Denke nicht so, red nicht so. Du stocherst mit einem Messer in einer Wunde herum, das ist falsch. Ich habe dich gewarnt!

Warum lebt sie unter Angst? Wenn sie meinen Anweisungen folgt, wird sie glücklich. Sie selbst tötet sich. Sie will in falschen Gedanken leben.

Deine Freundin hatte von ihren Eltern keine Liebe bekommen. Sie sollte ihr Leben lang leiden? Das ist Unsinn!

Gott, der nur Liebe hat, keinen Hass, hat diese Welt gemacht.

Versuche das zu fühlen!

Das heißt, jede Ecke und jeder Winkel ist voll von Liebe, ist voll von Liebe, Liebe, denn der Schöpfer ist nur Liebe und Segen.

Er hat keinen Hass, dann? Es ist deine Aufgabe, das zu sehen und das herauszufinden.

Sieh nur, Elna hat uns das Foto ihrer Hundebabies gezeigt. Wie die Hundebabies bei der Mutter trinken, wie viel Liebe da zu sehen ist. Sieh dir ihre Geste an, Liebe.

Sie hat das Bild gezeigt, aber wie du das siehst, das ist wichtig.

Hast du das jemals so gesehen? Das ist es, unschuldige Liebe.

 

Das gebe ich. Wann immer jemand kommt, gebe ich das. Denn ich bin voll von Liebe. Ich erhalte jeden Moment Liebe, Liebe. Aber niemand gibt Liebe.

Versuche dich nur darauf zu konzentrieren, versuche dich auf die Liebe an jedem Platz zu konzentrieren. Sieh dir diese Liebe an, wie hypnotisierend sie ist. Ja, das ist wahr.

Mein Meister hat mir gesagt:

Sieh hin!

Das heißt, sieh die Sache richtig.

Der Meister sagt dir richtige Sachen, aber es liegt an dir, damit richtig umzugehen.

Du bist es, der damit richtig umgehen soll.

Wenn du Hass siehst, dann siehst du überall Hass, warum nicht Liebe? Warum siehst du nicht Liebe?

Füll dein Herz mit Liebe, dann findest du in jeder Ecke dieses Universums Liebe.

Mond und Sterne senden ihr Licht. Das ist Liebe, sie umarmen dich!

Das ist Liebe, versuche das zu sehen. Versuche ihre Berührung zu spüren.

Ich frage, ob es Wirklichkeit ist, dass die Sterne uns umarmen?

Maheshji sagt:

Ja, warum nicht? Wir sind die am meisten gesegneten Kinder dieses Universums.

Wenn du so denkst, fühlst du Gottes Liebe.

Wir sagen, dass hier alles so schön ist.

Maheshji sagt, dass alles unter der Kontrolle des Meisters ist.

Versuche dieses göttliche Haus zu verstehen.

Diese Dinge sind die größten Sachen, und es sind die größten Geheimnisse in meinem Herzen. Manchmal quillt mein Herz davon über.

Aber ihr könnt nicht sagen, dass es falsch ist, was ich sage, es ist die Wahrheit. Wenn du das so siehst, dann wirst du das fühlen.

Manchmal setze ich mich in der Nacht draußen auf einen Stuhl und sehe Mond und Sterne und fühle ihre Liebe, und ich lächle.

Lebe in Liebe, nicht in Angst.

Der, welcher dir am nächsten ist, ist Gott. Wo ist der Platz für Angst? Der dir am nächsten ist, ist Gott.

Ich kann euch eine sehr wichtige Sache mitteilen:

Du bist ein kleines Kind, und du bist im Garten. Wie du da ohne jede Angst spielst.

Gott ist hier, und dies ist Gottes Garten. Wo ist da der Platz für Angst?

Gott sieht alles!

So musst zu denken.

Wo ist da der Platz für Angst? Gott sieht zu.

Wenn du in Liebe lebst, wirst du immer voller Glück sein und Freude. Jeder, der zu dir kommt, wird diesen Frieden fühlen, wie eine Strahlung.

Das ist mein Herz, ich zeige euch mein Herz.

Wenn du das falsch verstehst, wirst zu denken, er ist ein schwacher Mensch.

Maheshji sagt:

Das ist falsch, ich bin ein sehr starker Mensch. Dies ist ein sehr feiner Bereich meines Herzens. Ich teile das nie mit.

Das ist eine falsche Technik, sie hat Angst, da ist Angst und so weiter.

Denke nicht, dass du schwach bist. Alles ist OK. Ändere das ein bisschen, und du landest ganz oben. 02:41:10