Über Vertrauen

Home
Nach oben
Vertrauen ist wichtig
Selbstvertrauen verbessern
Zu wenig Vertrauen
Vertrauen verbessern
Ich bin unsicher
Kein Vertrauen
Weltliche Probleme
Unerwartete Hilfe
Willenskraft
Zufriedenheit
Dale

Mahesh spricht über Vertrauen

Wenn die medizinische Kunst fehlschlägt, dann ist Vertrauen enorm wichtig und allein durch Vertrauen kann sich die Situation völlig verändern.

 Mahesh sagt:

Absolutes Vertrauen funktioniert. Absolutes Vertrauen arbeitet.


Bei allen guten Beziehungen ist das Vertrauen die tragende Kraft. 

Wenn du kein Vertrauen hast, entsteht zwischen den Leuten kein richtiger Kontakt. Aufrichtige Liebe ist dann nicht möglich. 

Wenn du irgend jemandem Misstrauen entgegenbringst, dann kommt es nicht zu einer Kommunikation, dann ist eine Paarung nicht möglich. Und Liebe kann nicht geboren werden. Liebe kann nicht erblühen. Liebe kann sich nicht entwickeln. 

Wenn du an der Liebe des anderen zweifelst, egal, wer das ist, dein Sohn, dein Freund, dein Nachbar, deine Politiker, wenn du kein Vertrauen hast, kann Liebe in einer Beziehung nicht erblühen. 

Vertrauen spielt eine ungeheuer wichtige Rolle.  

Deswegen hat in der indischen Kultur das Vertrauen einen sehr hohen Rang.

Wenn der Sohn dem Vater nicht vertraut, wenn die Frau dem Mann nicht vertraut, wenn einer seinem älteren oder jüngerem Bruder nicht traut oder der Schwester, wenn kein Vertrauen zum Lehrer, kein Vertrauen zu Gott, kein Vertrauen in die Religion vorhanden ist, dann kann nichts entstehen. Vertrauen ist von allergrößter Wichtigkeit.

Vertrauen ist das allerwichtigste Mittel. 

Mahesh sagt: "Die Kraft des Vertrauens ist abnormal." 

Wenn ein Patient Vertrauen zum Arzt hat, wird selbst eine falsche Medizin ihn kurieren, allein durch das Vertrauen wird er gesund. Das geht deshalb, weil das ganze metabolische System des Körpers positiv auf die Anregung antwortet. 

Das ist Vertrauen.